Zurück zum Seitenanfang
Internetgestaltung, Hosting, Webdesign in Dresden, Dippoldiswalde, Altenberg
Internetgestaltung, Hosting, Webdesign in Dresden, Dippoldiswalde, Altenberg
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule
◀ zurück

BFV erwartet starken Gegner


Bischofswerdaer FV 08 (1.) – FC Carl Zeiss Jena II. (3.)


Mit der U21 vom FC Carl Zeiss Jena empfängt der BFV 08 am Sonntag den Tabellendritten in der Volksbank Arena in Schiebock. Die Drittliga Reserve der Thüringer wird dann ein echter Prüfstein für unsere Mannschaft sein. Satte 25 Mal versenkte die Mannschaft von Trainer Stefan Treitl den Ball in den bisherigen Rückrundenspielen im gegnerischen Tor. Dabei gelangen den Zeiss Kickern in Eilenburg (5:1) und zu Hause gegen Gera (4:1), zwei bemerkenswerte Resultate. Beim 1:2 im Nachholspiel gegen Inter Leipzig am Maifeiertag setzte es aber die erste Niederlage im Spieljahr 2018. Trotzdem reisen die „jungen Wilden“ als zweitbeste Rückrundenmannschaft in Bischofswerda an.

Durch den Sieg von Inter Leipzig im Nachholer gegen Carl Zeiss, ist der Vorsprung des BFV auf nun mehr acht Punkte geschrumpft. Bei noch fünf ausstehenden Spielen ist das aber immer noch ein dickes Polster. Nach dem Erfolg letzte Woche in Merseburg, ist das Gefühl des Sieges wieder zurückgekehrt. Das hat man der Mannschaft in dieser Woche auch angemerkt. Die Stimmung im Training konnte man als durchaus gelöst bezeichnen. Mit der nötigen Lockerheit, die man im Saisonendspurt benötigt, soll auch gegen Jena ein Sieg her. Dabei ist man sich der Schwere der Aufgabe voll bewusst. Aber es gibt keinen Grund an irgendetwas zu zweifeln. Der BFV schaut nicht nach rechts und links, sondern nur gerade aus. Aus den verbleibenden fünf Spielen braucht man noch drei Siege um sicher zu sein. Und nur das zählt. Alle 24 Spieler des Kaders konnten diese Woche trainieren und alle sind heiß auf das Spiel am Sonntag. Wer am Ende zum 18er Kader gehört wird man sehen. Auf jeden Fall wird eine Mannschaft auf den Rasen in Schiebock auflaufen, die alles raushauen wird was geht. Und mit der Unterstützung unserer treuen Fans soll auch am Sonntag wieder ein blau weißer Jubel aufflammen. Auf geht’s Schiebock!       

Schiedsrichter der Partie ist der 32-jährige Marcel Riemer aus Eisenhüttenstadt. An den Linien assistieren ihm die Sportfreunde Jonas Belke und Martin Hagemeister.                                                          
Der Anpfiff in der Volksbank Arena in Schiebock ertönt am Sonntag um 14 Uhr!

 

 

 

✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren