Zurück zum Seitenanfang
Webdesign Dresden, Altenberg und Umgebung
Webdesign Dresden, Altenberg und Umgebung
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale
◀ zurück

Deutliche 6:2 Niederlage gegen den BFC Dynamo



In der historischen Spielstätte des BFC Dynamo, dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, mussten sich unsere Schiebocker am gestrigen Tag deutlich geschlagen geben.

Von Beginn an spielten die Gäste stark auf - die Schiebocker zumeist nur defensiv aktiv. In der
18. Spielminute war es dann Matthias Steinborn, der nach einer Eingabe von links den 1:0 Führungstreffer erzielte.

Kurze Zeit
(28. Spielminute) später ist es dann Lucas Brumme, der nach einem Dribbling in die Mitte aus 20 Metern einfach mal draufhält und den Ball zum 2:0 im Tor versenkt.

Nur 2 Minuten Später (
30. Spielminute) ist es wieder Lucas Brumme, der die ungeordnete Abwehrleistung der Schiebocker bestraft und nach einer Eingabe von Breitfeld den Ball zum 3:0 Pausenstand einschiebt.

Nach der Halbzeitpause wechselte Cheftrainer Erik Schmidt durch, brachte Stradins für Jacob, Hünig für Emsis und Nicholas für Hahn. Der BFV 08 spielte jetzt in der 2. Halbzeit besser mit und konnte die Lücken in der defensive schließen. Nach einer Balleroberung von Nick Hünig und der daraus folgenden Eingabe ist es Deniss Stradins, der den
3:1 Anschlusstreffer erzielt (58. Spielminute).

Doch nur kurze Zeit später erneut der BFC Dynamo im Fokus: Nach einer Ecke bekommt Pavel Cermak den Ball an die Hand - Schiedsrichter Köppen zeigt auf den Punkt und gibt Elfmeter. Förster tritt an, Schneider pariert, doch
Lucas Brumme ist schneller als der BFV 08 und erzielt im Nachschuss das 4:1 für den BFC Dynamo (63. Spielminute). Doch die Schiebocker gaben nicht auf und erzielten mit einem sehenswerten Treffer von Kurbegovic das 4:2 in der 68. Spielminute.

Bereits wenige Minuten später dann das 5:2 für den BFC Dynamo. Nach einem Fehler im Spielaufbau erobert der BFC den Ball nah am Tor der Schiebocker. Die daraus folgende Eingabe veredelt Matthias Steinborn.

Den letzten Treffer des Spiels erzielte Alexander Siebeck, der den Abgeprallten Fernschuss über die Torlinie drückt (73. Spielminute). Deniss Stradins hatte im Anschluss noch die Chance, auf 6:3 zu verkürzen, scheiterte aber an Torhüter Sommer.

Eine deutliche Niederlage für unsere Schiebocker gegen einen stark aufspielenden BFC Dynamo, der am Ende der Saison sicher in der oberen Tabellenregion zu finden sein wird. Für den BFV 08 gilt es nun, nach 4 Niederlagen in Folge, bereits am Mittwoch, gegen die 2. Mannschaft des Hertha BSC Berlin ein Zeichen zu setzen und wieder in die Erfolgsspur zu kommen. Einfache Fehler und leichtfertige Ballverluste müssen verhindert werden und eine strukturierte Defensivleistung auf dem Feld gezeigt werden, damit in den kommenden Spielen Punktgewinne möglich sind!



Weitere Informationen zum Spiel:

Aufstellung, Wechsel und Verwarnungen findet ihr hier: BFC Dynamo - BFV 08

Spielbericht beim MDR (Link):
BFC Dynamo - BFV 08

Bild: Rocci Klein - Roccipix




✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren