Zurück zum Seitenanfang
Werbung & Webdesignagentur, Werbeagentur
Werbung & Webdesignagentur, Werbeagentur
Content-Management-System für Portale
Content-Management-System für Portale
◀ zurück

7.Spieltag NOFV Frauen Regionalliga



Bischofswerdaer FV 08 1.FC Union Berlin 2:6 (2:2)

Zu viele Fehler ebnen den Weg zum Unioner Sieg

Union Berlin gewann verdient diese Spiel, doch nach der ersten Halbzeit bestand die berechtigte
Hoffnung für unsere Mädels Punkte aus dieser Partie mitzunehmen. Denn der erste Durchgang
gestaltete sich sehr ausgeglichen, was die Torchancen und dann auch die erzielten Tore betraf.
Schon in der 3.Spielminute brachte Katharina Zippack die Schiebockerinnen mit einem Kopfball
in Führung. Doch ein Doppelschlag der Unionerinnen in der 20. und 24.Min durch Megan Reichenbach
und Lisa Heiseler ließ diese wechseln. Kurz vor der Halbzeit dann der Ausgleich durch
Leonie Gries (45.Min). Psychologisch wichtig dachte man. Doch zwei individuelle Fehler
brachten Union in der 48.Min und 54.Min durch Lisa Heiseler auf die Gewinnerstrasse.
Durch den vierten Treffer von Lisa Heiseler in der 63.Min war das Spiel praktisch entschieden.
Der BFV mühte sich, doch Großchancen blieben Mangelware. So reichte am Ende eine gute
erste Halbzeit nicht aus, um den Favoriten ein Bein zu stellen.

Trainerfazit: Ich bin letztendlich enttäuscht vom Ausgang des Spiels. Wir hatten uns vorgenommen
zu punkten. Dass dies möglich war, zeigte die erste Halbzeit. Doch wenn man bei allen Toren zum
Großteil die Fehler selbst macht, ist das bitter. Fehler können passieren, doch muss man damit rechnen
und bereit sein, sie als Mannschaft auszubügeln. Diese Bereitschaft und das Vorausdenken fehlte mir
an diesem Tag. Union nutzte das gnadenlos mit seiner Offensivqualität.





✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren