Zurück zum Seitenanfang
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale
◀ zurück

Erfolgreiches zweites Graffiti-Projekt


Materialcontainer


Am vergangenen Mittwoch, fand das zweite Graffiti-Projekt des Soziokulturellen Zentrums Sport des BFV 08 statt. In Kooperation und mit der Unterstützung der Stadt Bischofswerda wurde als nächstes Projekt ein Materialcontainer, der nun im Stadion Wesenitzsportpark steht und vom Leichtathletikverein genutzt wird, gestaltet. Workshopleiter Christian Weiße demonstrierte den Teilnehmern die korrekte Führung und den Umgang mit der Spraydose und sensibilisierte für das ausschließliche Sprayen unter Anleitung und auf legalen Flächen.
Zahlreiche Motive der verschiedenen Leichtathletikdisziplinen erscheinen im blau-weißen Erscheinungsbild der beiden Vereine TV 1848 Bischofswerda und des Bischofswerdaer FV 08. Diese Symbolik erarbeiteten die Teilnehmer unter dem Darstellungsmotto "Sport in Bischofswerda verbindet".
Neben dem TV 1848 Bischofswerda, welcher als Projektpartner fungierte, steht das Soziokulturelle Zentrum Sport in enger Zusammenarbeit mit dem Regenbogen e.V. der Stadt Bischofswerda. Gemeinsam wird ein Konzept zur nachhaltigen und dauerhaften Umsetzung legaler Graffiti-Flächen in Bischofswerda-Süd geschaffen, welches Kinder und Jugendliche aller sozialen Schichten und Herkünfte ansprechen soll.
"Ich bin sehr froh darüber, dass unser erstes Graffiti-Projekt der ENSO-Umspannstation so viel Zuspruch erhielt und nun seine Fortsetzung in der Gestaltung des Materialcontainers fand. Wir hoffen weiterhin mit derartigen Projekten gegen unkontrollierte Graffitis vorgehen zu können und für dieses Thema zu sensibilisieren. Darüber hinaus setzen wir uns in Zusammenarbeit mit dem Regenbogen e.V. für die Schaffung legaler Graffiti-Flächen ein. Vielen Dank an Christian Weiße, der mit seinem großen Erfahrungsschatz als Streetworker und Graffiti-Künstler gemeinsam mit den Teilnehmern ein tolles Ergebnis geschaffen hat." sagte Projektleiter Tommy Klotke

WIR gemeinsam für Bischofswerda!





























✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren