Zurück zum Seitenanfang
Onlineshop Gestaltung Shopsoftware aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
Onlineshop Gestaltung Shopsoftware aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale
◀ zurück

Wochenkurier-Sonderserie zum Jubiläum



Im Sommer dieses Jahres jährt sich das Bestehen des Mädchen- und Frauenfussballs in Bischofswerda zum zehnten Mal. Damals hätte wohl keiner gedacht, dass einige Jahre später unsere Frauen in der dritten Liga, der Frauen-Regionalliga Nordost spielen und sich über Jahre hinweg auf diesem Niveau halten können.
Im Jahr 2012 startete das Projekt, den Mädchen- und Frauenfussball in Bischofswerda zu etablieren. In der Region fanden sich zahlreiche fußballbegeisterte Mädchen und Frauen, die sich dem Bischofswerdaer FV 08 angeschlossen haben. Die 1. Frauenmannschaft unseres BFV 08 hat den langen Weg von der Bezirksliga (Saison 2012/13), über die Landesliga (2013/14 – 2016/17) bis hin zur Regionalliga erfolgreich gemeistert.

Anlässlich dieses Jubiläums veröffentlicht der Wochenkurier eine vierteilige Serie, welche
die 10-jährige Erfolgsgeschichte durch Funktionäre, Trainer, Staff und Spielerinnen beschreibt.


Teil eins
der Serie handelt von der Entstehungsgeschichte des Mädchen- und Frauenfussballs in Bischofswerda. Ihr wollt wissen, wie alles anfing? Unter folgendem Link könnt ihr alles wichtige nachlesen:
https://www.wochenkurier.info/bautzen/artikel/10-jahre-frauenfussball-in-bischofswerda-1
Foto rechts: erstes Landesligaspiel am 8.9.2013 gegen den Chemnitzer FC, Endstand 3:0





Das Trainerteam 2021/2022
Seit 17. Mai 2022 ist der zweite Teil online abrufbar. Darin wird das aktuelle Trainerteam vorgestellt. Unter dem folgenden Link lest ihr mehr zum Trio plus Mannschaftsleiter René Salzer:
https://www.wochenkurier.info/bautzen/artikel/sie-trainieren-das-ehrgeizige-frauenteam
Foto links: Sandro Paufler





Celine Wendisch & Sarah Kasper
Am 28. Juni 2022 hat der Wochenkurier auf seiner Homepage den dritten Teil veröffentlicht. Mit Sarah Kasper ("älteste' Spielerin, Kapitänin und seit der ersten Stunde mit an Bord) und Celine Wendisch (zweit-jüngste Spielerin, im Winter aus dem NLZ von Turbine Potsdam zurück nach Bischofswerda gewechselt) stellen sich zwei Spielerinnen den Fragen von Reporter Sandro Paufler. Klickt euch rein unter folgendem Link: https://www.wochenkurier.info/bautzen/artikel/wir-wollen-den-sachsenpokal-gewinnen
Foto rechts: Sandro Paufler




✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren